In einigen Regionen wird es auch Cabri genannt. Es ist ein helles Fleisch, dessen Zartheit mit der von Kalbsfleisch vergleichbar ist.  In unseren Großstadtregionen ist dieses Gericht leider eher unbekannt, jedoch wird es von unseren Nachbarn sehr geschätzt. Da es nicht das ganze Jahr über zur Verfügung steht (bei uns können Sie es von November bis Juni genießen), gilt es bei uns als Fleisch, das zu besonderen Anlässen serviert wird. Dank seines geringen Cholesteringehalts passt es ideal in jeden Ernährungsplan, von der Feinschmeckerkost bis hin zur reichhaltigen Ernährung.